Marktplatz Lebensnetze

Solidaritätsurkunde für Maximarkt

Der Verein „Institut Lebensnetze“ unterstützt Unternehmen dabei, soziale Projekte zu entwickeln und umzusetzen. Soziale Aspekte sollen dabei ganz ohne wirtschaftliche Hintergedanken gefördert werden, um sich für die sozial Benachteiligten einzusetzen. Beim Marktplatz kommen Unternehmen zusammen, um soziale Projekte gezielt zu fördern – da ist natürlich auch Maximarkt mit von der Partie! 

Und auch durchaus erfolgreich: Beim 3. Marktplatz Lebensnetze erhielt Maximarkt Geschäftsführer Thomas Schrenk vom Präsidenten des Instituts, KommR Ing. Dr. Johann Grünberger, eine Solidaritätsurkunde für beispielhaftes Engagement. Ein großartiger Anreiz, uns weiterhin für soziale Projekte einzusetzen!